Die Ansätze der Betreuungsgutscheine richten sich nach den kantonalen Vorgaben. Sie bemessen sich nach dem Einkommen und Vermögen der Eltern oder Erziehungsberechtigten, deren Beschäftigungsgrad sowie nach der Familiengrösse. In der Gemeinde Konolfingen werden Betreuungsgutscheine für vorschulpflichtige Kinder (ab vollendetem 3. Monat) für Kindertagesstätten bis zum Eintritt in den Kindergarten oder für vorschulpflichtige und schulpflichtige Kinder (ab vollendetem 3. Monat) für Tagesfamilien ausgegeben.

Ein Betreuungsgutschein wird befristet und maximal für die Dauer einer Tarifperiode ausgestellt. Diese dauert jeweils vom 1. August bis 31. Juli des Folgejahres. Der Betreuungsgutschein wird auf den Folgemonat nach Einreichung des vollständigen Gesuchs und ab Beginn des Betreuungsverhältnisses ausgestellt.

Die genauen Richtlinien und Bedingungen können dem Reglement entnommen werden.

 

Beantragen Sie hier Ihren Betreuungsgutschein.