Gemeindeversammlung Konolfingen vom 16. November 2017

Die Gemeindeversammlung war mit 105 Stimmberechtigten gut besucht.

Das Budget mit einem Gesamtaufwand von Fr. 37,7 Mio., welches ein ausgeglichenes Resultat mit der gleichen Steueranlage 1,59 wie bisher vorsieht, wurde einstimmig genehmigt. Die Lie­genschaftssteuer bleibt unverändert auf 1,5 Promille.

Die Firma MSM Treuhand AG mit Sitz in Langenthal wurde für weitere 4 Jahre als Revisionsstel­le für die Rechnungsprüfung und Aufsicht über den Datenschutz gewählt. 

Bei der Wahl der Mitglieder für die Geschäftsprüfungskommission kam es zu einer geheimen Wahl, da 5 Sitze zu besetzen und 6 Wahlvorschläge eingegangen sind.

Folgende Personen wurden gewählt:

  • Barbara Aeschlimann, Konolfingen, BDP, bisher
  • Ulrich Galli, Konolfingen, EVP, bisher
  • Jonas Rohrer, Gysenstein, parteilos, bisher
  • Marc Habegger, Konolfingen, SVP, neu
  • Ueli Schmid, Konolfingen, SP, neu 

Die Abrechnung Sport- und Freizeitanlage Inseli – Beleuchtung Sportplatz wurde zur Kenntnis genommen.

Unter dem Traktandum Verschiedenes informierte der Gemeinderat über die verschiedenen lau­fenden Projekte: Schulraumplanung, Neubau Feuerwehrmagazin, Ortsplanungsrevision und Sa­nierung Oberdorfstrasse.

Die Gemeinderätin Barbara Stucki, Gemeinderat Hans Gerber und Vizegemeindepräsident Ste­phan Jost wurden gebührend verabschiedet.

Auskunft:         

Heinz Suter, Ressortchef Finanzen, 079 652 25 22 (zum Budget)

Daniel Hodel, Gemeindepräsident, 078 626 23 47 (zu den restlichen Geschäften)