Verabschiedung erste Version des Konzeptes

Mitte Januar 2022 konnte die 8-köpfige Begleitgruppe aus der Bevölkerung Gysenstein eine erste Version des Konzeptes für die zukünftigen gemeinschaftlichen Nutzungen auf dem Areal des ehemaligen Schulhauses Gysenstein an den Gemeinderat übergeben. Dieser hat die erste Version des Konzeptes wohlwollend angenommen, und nur einige formale Anpassungen vorgeschlagen.  

Öffentlicher Informationsanlass

Am öffentlichen Informationsanlass vom Montag 25. April 2022 hatte die Bevölkerung die Möglichkeit Fragen und Anregungen zum Konzept einzubringen.

Die folgenden Themen wurden am Informationsanlass besprochen:

  • Rückblick: Informationen zum bisherigen Prozess
  • Aktueller Stand: Umsetzung kurzfristige Massnahmen
  • Präsentation: Zusammenfassende Präsentation des Konzeptes mit Möglichkeit für Fragen und Anregungen
  • Ausblick: Informationen zu nächsten wichtigen Schritten.

Untenstehend finden Sie die zusammenfassende Powerpoint-Präsentation des oben erwähnten Anlasses:

Ziel ist es, das Konzept nach dem 9. Mai 2022 gemeinsam mit der Begleitgruppe zu finalisieren und definitiv vom Gemeinderat verabschieden zu lassen.
Den Konzept Entwurf, sowie den aktuellen Zeitplan können Sie in den untenstehenden Dokumenten einsehen:

Bei Fragen steht Ihnen Oliver Schüpbach, Fachleiter Liegenschaften (Telefon 031 790 45 32 oder ) gerne zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Erarbeitung eines Konzepts für die gemeinschaftlichen Nutzungen

Nach der Auswertung der Umfrageergebnisse, erarbeitet die 8-köpfige Begleitgruppe zurzeit ein Konzept für die zukünftigen gemeinschaftlichen Nutzungen des ehemaligen Schulhauses Gysenstein. Ziel ist es, eine pragmatische Vision für die zukünftigen gemeinschaftlichen Nutzungen des ehemaligen Schulhauses Gysenstein zu entwickeln. Dazu trifft sich die Begleitgruppe regelmässig mit Vertreter*innen der Gemeinde Konolfingen zu einem vertieften Austausch.

 

Öffentliche Vernehmlassung

Nach Abschluss wird das Konzept dem gesamten Gemeinderat für die Verabschiedung zur Vernehmlassung vorgelegt. Als Teil der Vernehmlassung wird das Konzept an einer öffentlichen Informationsveranstaltung im Frühjahr 2022 der Bevölkerung präsentiert werden. Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung können Sie Ihre Anregungen und Fragen zum Konzept wiederum einbringen.

Bei Fragen steht Ihnen Oliver Schüpbach, Fachleiter Liegenschaften (Telefon 031 790 45 32 oder ) gerne zur Verfügung. 

Weiterlesen ...

Ergebnisse der Umfrage und weiteres Vorgehen

Die Ergebnisse zur Umfrage rundum die Weiterentwicklung des ehemaligen Schulhauses Gysenstein liegen nun vor. An dieser Stelle nochmals ein Dank an alle, welche sich die Zeit genommen haben die Umfrage auszufüllen.

Rund 100 Personen haben an der Umfrage teilgenommen. Wir freuen uns, Ihnen in einem Begleitkommentar die wichtigsten Umfrageergebnisse zusammenfassend dargestellt präsentieren zu dürfen. Den Begleitkommentar und die detaillierten (und anonymisierten) Ergebnisse können Sie den untenstehenden Dokumenten entnehmen.

In einem nächsten Schritt wertet die Begleitgruppe die Resultate aus.

    

Bei Fragen steht Ihnen Oliver Schüpbach, Fachleiter Liegenschaften (Telefon 031 790 45 32 oder ) gerne zur Verfügung. 

Weiterlesen ...

Umfrage und Informationen zur Weiterentwicklung des ehemaligen Schulhauses Gysenstein

Das Schulhaus Gysenstein wurde im Sommer 2020 nach über 60 Jahren Betriebszeit geschlossen und wird aktuell zwischengenutzt. Die Gemeinde möchte das Gebäude ab 2023 im Einklang mit der Liegenschaftsstrategie im Baurecht abgeben. Bedingung ist, dass der Bevölkerung weiterhin Gemeinschaftsnutzungen wie zum Beispiel ein Kulturlokal und ein Spielplatz zur Verfügung stehen. Am 23. November hat die Gemeinde an einer digitalen Informations- und Mitwirkungsveranstaltung einen partizipativen Prozess mit der Bevölkerung gestartet. Um die Bedürfnisse der Bevölkerung zu erfassen, hat die Begleitgruppe eine Umfrage erstellt. 

1. Ergebnisse
An der Umfrage haben rund 100 Personen teilgenommen, wovon 85 Prozent der Fragebögen als Einzelperson und 15 Prozent als Organisation ausgefüllt wurden. Gut zweidrittel der Teilnehmenden sind in Gysenstein ortsansässig, der Rest aus Konolfingen und anderen Bezirken.

In einem weiteren Schritt werden die Ergebnisse ausgewertet und in ein Grundlagenkonzept eingearbeitet.

Im nachfolgenden Informationsschreiben als auch im Flyer, welcher zur Umfrage erstellt wurde, erhalten Sie weitere Informationen.

Bei Fragen steht Ihnen Oliver Schüpbach, Fachleiter Liegenschaften (Telefon 031 790 45 32 oder ) gerne zur Verfügung. 

Weiterlesen ...
Seite 1 von 2