Schulsozialarbeit

Kinder und Jugendliche sollen optimal von ihrer Schulsozialarbeit profitieren können!

Die Schulsozialarbeit ist ein freiwillig nutzbares Angebot der Kinder- und Jugendhilfe für Schüler*innen, Erziehungsberechtigte und Lehrpersonen. Schulsozialarbeit bezweckt, Kinder und Jugendliche im Rahmen der Schule in ihrer Entwicklung zu begleiten, ihr Wohlbefinden zu stärken, sie in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen und ihre Lebenskompetenzen zu fördern.

Das Angebot der Schulsozialarbeit ist kostenlos und von der Schule unabhängig. Es kann von Schüler*innen, Erziehungsberechtigte und Lehrpersonen genutzt werden.

Schüler*innen erhalten rasch und unkompliziert Hilfe und Unterstützung. Bei Ängsten, Sorgen, Streit oder Fragen zum Zusammenleben können sie allein oder auch in Gruppen die Beratung der Schulsozialarbeit in Anspruch nehmen. Mit der Schulsozialarbeit wird die Situation angeschaut und gemeinsam nach Lösungen gesucht.

Eltern und Bezugspersonen können Kontakt mit der Schulsozialarbeit aufnehmen, wenn sie Fragen zur Entwicklung ihres Kindes haben oder sie sich Sorgen machen und eine Situation in der Schule beunruhigt. Die Schulsozialarbeit kann helfen, sich Klarheit zu verschaffen, sie kennt sich in vielen Schul- und Entwicklungsfragen aus und kennt verschiedene Fachstellen.

Lehrpersonen können schwierige Situationen von Einzelnen oder Gruppen mit der Schulsozialarbeit besprechen. Allenfalls werden Probleme gemeinsam aufgegriffen und bearbeitet.

Für einzelne Klassen oder auch die ganze Schule kann die Schulsozialarbeit Projekte oder Aktivitäten anregen und begleiten.

Die Kinder- und Jugendfachstelle Region Konolfingen erbringt Leistungen der Schulsozialarbeit in den Gemeinden Biglen, Freimettigen, Grosshöchstetten, Konolfingen, Niederhünigen, Walkringen und an der Schule Oberhünigen/Zäziwil.

Melden Sie sich bei Bedarf an die zuständige Fachperson:

Anita von Guten

Konolfingen, Biglen

Mobile +41 79 138 11 74
anita.vongunten@konolfingen.ch

Gabriela Panackova

Walkringen, Oberhünigen/Zäziwil

Mobile +41 76 462 04 56
gabriela.panackova@konolfingen.ch

Karin Roth

Grosshöchstetten, Freimettigen, Niederhünigen

Mobile +41 76 138 08 42
karin.roth@konolfingen.ch

Falls Sie dringend Unterstützung für sich oder Ihr Kind suchen, können Sie sich an folgende Beratungs-Stellen wenden:

Für Eltern

Elternberatung Pro Juventute

Telefonnummer: 058 261 61 61 (24/7)

Chat-Beratung

Elternnotruf

Telefonnummer: 0848 35 45 55 (24/7)
Chat-Beratung


Erziehungsberatung Regionalstelle Ittigen

Telefonnummer für Auskunft und Terminvereinbarung: 031 635 99 25

Für Kinder und Jugendliche

Sorgetelefon der Pro Juventute: 147

Chat-Beratung

Chatberatung mit Gleichaltrigen

E-Mail-Beratung für Jugendliche